Probleme beim Abspielen der Videos? Schreib uns an.
Unterstütze uns und suche hier ;) Danke!

Red Hot Chili Peppers

Jetzt teilen:

Ein interessantes Cover von Californication. Ich weiß nicht wie das Instrument heißt, aber es klingt gut :)

Video auf YouTube ansehen

Andere lustige Beiträge

Animated Pixxdump #123 Über dreißig frische bewegte Bilder. Nur für euch. An diesem hässlichen Montagmittag. Freude.
If you are happy and you know it… Wenn eine Katze "mitsingt". Video auf YouTube ansehen
Was passiert mit deinem Gepäck nach dem Check-in? Eine Achterbahnfahrt am Flughafen. Video auf YouTube ansehen
Neues Spielzeug für die Boa Waffle, die Kenianische Sandboa hat ein neues Spielzeug:mrgreen: Video auf YouTube ansehen
29.02.2016 Videos
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
12 Kommentare

Schlagworte »

12 Comments

  1. Herman
    29.02.2016 11:26 | #1

    Das ist eine Wölbbrettzither

       2 likes

  2. Chi
    29.02.2016 12:58 | #2

    …googelt einfach nach „Guzheng cover“ :wink:

       1 likes

  3. Nictamere
    29.02.2016 15:34 | #3

    Ich lach mich schlapp…Mit Special thanks to…Als wäre das jetzt die Überproduktion und ein Kunstwerk, das seinesgleichen sucht.

       0 likes

  4. Tonal
    29.02.2016 17:59 | #4

    Total Unsinn. Das is ne kerbklangkorpale Verdröhnzupfgerte mit Autovorstellrückzerrung, allerdings made in China wie mein geschlitztes Auge erkennt.

       6 likes

  5. Mampfred
    29.02.2016 19:28 | #5

    Wenn ich meinen Dackel ins Klavier einsperre, hört sich das genauso an. Die Arztrechnung für meine blutenden Ohren muss ich Dir leider in Rechnung stellen, lieber Orschmann, Du hast den Warnhinweis vergessen! Übrigens, wenn ich pupse, klingt das auch gut;) PS: Mich würde Deine Plattesammlung interessieren. Ist bestimmt witzig:) Nein, mal ohne Quatsch, Du hörst doch bestimmt auch die Schlümpfe, oder nicht? Komm sei ehrlich;))

       2 likes

  6. bananafone
    29.02.2016 23:00 | #6

    Das ganze ist ein Gayageum, ein klassisches Koreanisches Zupfinstrument…

       0 likes

  7. mirotoka
    01.03.2016 00:13 | #7

    Naja, so toll is des wieda auch ned. :?

       0 likes

  8. besseralsihr
    01.03.2016 13:42 | #8

    krass, sogar die drums kann sie damit nachspielen

       4 likes

  9. moep
    01.03.2016 21:49 | #9

    @ Tonal LOL :lol: :wink:

       0 likes

  10. Blubbel
    02.03.2016 01:02 | #10

    „Ich weiß nicht wie das Instrument heißt, aber es klingt gut“
    Mit anderen Worten, der Admin hat nicht mal die ersten 10 Sekunden vom Video geguckt wo es im Video steht, dass es ein Gayageum ist. :D

       0 likes

  11. Baron
    04.03.2016 16:14 | #11

    Also ich finde es ist gut gemacht und war sicher ein großer Aufwand es so sauber zu spielen. Genießt doch lieber die schöne Kunst, anstatt Kleinigkeiten zu kritisieren. Und wenn es nichts für euch ist, dann ab zum nächsten Video.

       0 likes

  12. Pedda
    04.03.2016 18:18 | #12

    Das ist ein Schlagzeug ihr Heinis. Hört man doch :roll:

       0 likes

Sorry, the comment form is closed at this time.

Orschlurch.net is a participant in the Amazon EU Associates Programme, an affiliate advertising programme designed to provide a means for sites to earn advertising fees by advertising and linking to Amazon.de Copyright © 2018 orschlurch.netSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-HitsKontakt
Handytarife, Smartphones & Beratung