Probleme beim Abspielen der Videos? Schreib uns an.
Unterstütze uns und suche hier ;) Danke!

Neue Star Wars Shirts !

Jetzt teilen:

Die neue Kollektion ist eingetroffen ;)

Andere lustige Beiträge

Cereal Killer Manchmal ist es wirklich schwer, sich für eine Müslipackung zu entscheiden.
Scooter-Stunt Faster, Harder, Scooter!
Maddin Schneider hilft den Zuckerschneckchen Comedystar Maddin zu Gast bei einem Fotoshooting mit heißen "Zuckerschneckchen".
28.02.2016 Lustige Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
22 Kommentare

Schlagworte »

22 Comments

  1. Mädel
    28.02.2016 10:16 | #1

    Toll, hab mir gleich eins gekauft. 8)

       1 likes

  2. FloRoXx
    28.02.2016 12:19 | #2

    Und wieviel Geld verdient jetzt der Orschlurchmann durch das von Mädel gekaufte T-Shirt im Wert von 24,50 Euro? Kennt sich da jemand aus ?

       0 likes

  3. qwqweghwefr
    28.02.2016 14:44 | #3

    @FloRoXx
    Wenn man „Amazon link mitverdienen“ googelt, kommt noch auf der ersten Seite dieser Link:

    https://partnernet.amazon.de/gp/associates/join/getstarted_sixth?ie=UTF8&pf_rd_i=assoc_join_getstarted&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=&pf_rd_r=&pf_rd_s=assoc-right-1&pf_rd_t=501&ref_=amb_link_79018965_4&rw_useCurrentProtocol=1

    In dem Fall hat er also 2,450€ verdient. Auskennen muss man sich dafür nicht und ein Geheimnis ist es auch nicht ;)

       1 likes

  4. Mädel
    28.02.2016 15:29 | #4

    Ich gönne es ihm, das T-Shirt ist ziemlich cool und damit beide glücklich.

       1 likes

  5. FloRoXx
    28.02.2016 15:31 | #5

    Ah, ok, danke, jetzt müsste man noch ausrechnen wieviel Euro im Jahr die Website von Orschlurch ungefähr mit dem Webspace den er ja braucht um machne videos hochzuladen kostet. Ich würde mal auf 150 Euro im Jahr schätzen. 150/2,45=ca. 61 Er müsste also 61 Tshirts im Jahr verkaufen um die Websitekosten wieder reinzuholen :wink:

       0 likes

  6. FloRoXx
    28.02.2016 15:32 | #6

    @Mädel
    wieso ihn, vielleicht ist es ja auch eine sie !

       0 likes

  7. klopskind
    28.02.2016 17:06 | #7

    Und was passiert wenn „Mädel“ das T-Shirt wieder zurückschickt, weil es ihr nicht passt?
    Verliert dann der Orschmann seine 2,45 Euro wieder ?

       1 likes

  8. Mädel
    28.02.2016 17:49 | #8

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass hinter Orschlurch ein er steckt…sagt mir meine weibliche Intuition.

       0 likes

  9. FloRoXx
    28.02.2016 20:58 | #9

    Ja sonst wäre ja auch alles rosa auf der Seite.

       0 likes

  10. Meinhardt S. Rohr
    28.02.2016 21:45 | #10

    Die Teile sind häßlich wie die dritte Welt

       0 likes

  11. ja ne is klah
    28.02.2016 22:17 | #11

    geh mal davon aus das 150 Euro im Jahr nicht reicht, er hostet die vids und pics selber, und die werden am ende dann doch recht oft geklickt, und produziert traffic ohne ende.

       0 likes

  12. klopskind
    28.02.2016 22:18 | #12

    Naja, dat mit der Farbe sieht ganz gut aus !

       0 likes

  13. klopskind
    28.02.2016 22:20 | #13

    @ja ne is klah

    was muss er dann zahlen, würde mich mal interessieren. Er hat glaube ich ja die meisten Videos nur mit youtube verlinkt?

       0 likes

  14. ja ne is klah
    28.02.2016 22:30 | #14

    wie hoch die kosten heutzutage sind weis ich nicht, da mein letztes „projekt“ 10-15 jahre her ist, und die preise da noch anders waren. Aber ich dneke da kann Google dir helfen.

    ich dachte immer er hostet die vids selber damit sie in seinem eigenen Player laufen, und unter dem vid setzt er dann den original YT link. Quasi als Quellenangabe

    Und ja, das mit den neonfarben sieht nice aus

       0 likes

  15. klopskind
    28.02.2016 22:35 | #15

    Ja hast recht, er hostet selber, sonst würden die Videos auch länger dauern.
    Bei Eblogx zum Beispiel habe ich meistens das Problem dass die Videos wegen der Verlinkung ruckeln. Ich glaube ja auch das orschlurch ein Teil von einer Kette von Websites ist. Die Kosten pro Website würde ich so auf 300-400 Euro im Jahr beziffern. Ob sich da rechnet mit Werbung glaube ich eher kaum. Wenn er alles Selfmade macht, hat er ja kaum personal kosten. Ach ja und immer schön bedeckt halten wegen möglicher Urheberrechtsverletzungen. Deshalb auch eine .net Adresse :wink: :P

       0 likes

  16. klopskind
    28.02.2016 22:41 | #16

    Also ich wollte sagen, dass sich Orschlurch rechnet glaube ich kaum. Aber viel kosten wird ihn die Website auch nicht dank Werbeeinnahmen, ausser Zeit natürlich !

       0 likes

  17. das wahre klopskind
    28.02.2016 22:55 | #17

    @klopskind:
    sag mal gehts noch? such dir mal nen anderen namen du schlurm!

       0 likes

  18. klopskind
    28.02.2016 23:06 | #18

    Wie jetzt, ich dachte du hattest ihn mir geliehen ?

       2 likes

  19. qwqweghwefr
    29.02.2016 06:55 | #19

    Infos zu den Besucherverhalten auf Orschlurch:

    http://www.wolframalpha.com/input/?i=orschlurch.net
    http://www.alexa.com/siteinfo/orschlurch.net

    Bei 9400 Besuchern am Tag werden sich genug Besucher entscheiden was zu kaufen. Die Seite wirft sicherlich ein gutes Taschengeld ab ;) (Von den normalen Werbeeinahmen mal abgesehen)

       1 likes

  20. klopskind
    29.02.2016 09:41 | #20

    OK, interessant, man lernt nie aus !

       0 likes

  21. Lenz Flatu
    02.03.2016 21:18 | #21

    Warum kann man nicht einfach mal genießen ohne Neidgehammel. Geht es Euch besser, wenn der Admin ein armer Schlucker ist? Dann glaubt das doch einfach ihr Kleingeister.

       0 likes

  22. rca ieftin online
    27.05.2016 11:56 | #22

    Verisure er et nytt intelligent alarmsystem fra Verisure som snakker, ser og føler.

       0 likes

Sorry, the comment form is closed at this time.

Orschlurch.net is a participant in the Amazon EU Associates Programme, an affiliate advertising programme designed to provide a means for sites to earn advertising fees by advertising and linking to Amazon.de Copyright © 2018 orschlurch.netSuchmaschinenoptimierung mit Ranking-HitsKontakt
Handytarife, Smartphones & Beratung